Hilfe zum EasyPal Lade Bild und Lade Datei Menu

Beachten Sie bitte, daß die verschiedene Windows Systeme Dateien unterschiedlich behandeln
Daher funktioniert das eine oder andere Verfahren möglicherweise nicht

Das EasyPal Original Lade-Bild Fenster

(Die Windows Dialog nützen Option im Konfig Menu ist NICHT gewählt)

lade_bild

Die Funktionen, die beim Laden (Klick) eines Bildes gelten, stehen auf der linken Seite:

>> TX
Kopiert das ausgewählte Bild in das TX Fenster
>> RX
kopiert das ausgewählten Bild in das RX Fenster
Vorschau
Liefert nur ein Vorschau Bild
Bildname
Namenaenderung, dazu öffnet sich ein weiteres Fenster
Löschen
Löscht das Bild endgültig! Das Bild wird NICHT in den Papierkorb geschoben !!
Auf Datum sortieren
Sortiert die Bilder nach Datum, wirkt sofort
Schnelle Bilder
Die Bilder werden schneller geladen, wirkt sofort

Folgende Funktionen , die unterhalb des Bildes stehen, wirken sofort:

+++
Bestimmt die Größe der in diesem Fenster angezeigten Bilder
1 2 3 4 etc
Vorzugsverzeichnisse; Klick der rechten Maustaste bestimmt das aktuelle Verzeichnis als Vorzugsverzeichnis für diese Nummer; ein linker Mausklick springt auf das vorher bestimmte Verzeichnis
Ende
verlässt das Lade-Bild Fenster
Gebraucher Datei
Die Auswahl springt in ein anderes Verzeichnis: bei Win7 ist es das user Verzeichnis.
Erfrischen
Lädt den ausgewählten Ordner neu
Keine Bilder
Die Bilder werden nicht mehr dargestellt. Um sie wieder darzustellen, auf Erfrischen klicken.

Das EasyPal Lade-Bild Fenster

(Die Windows Dialog nützen Option im Konfig Menu ist gewählt)

ladebild win

Auf diese Art können Bilder mit dem Standard Windows Verfahren geladen werden. Dazu die Option Windows Dialog nützen im Konfig Menu auswählen.
Die Darstellung des obigen Bildes hängt stark vom Windows Betriebssystem und den Windows Optionen ab. In diesem Beispiel kann Windows jp2 Dateien nicht darstellen.

Weitere Informationen

Die ausgewählten Bilder werden in das JPEG-2000 Format gewandelt und komprimiert.
Die Größe der Bilder wird auch angepasst, und hängt vom Menupunkt “Anpassen vom Bilder Einstellen“ im Konfig Menu ab.
Die Bilder werden umbenannt und der neue Name enthält das laufende Jahr/Monat/Tag/Stunde/Sekunde zum Zeitpunkt der Sendung.
Animated GIF Bilder können auch übertragen werden.. mit zusätzlicher - manchmal sehr langer Übertragungszeit.
Die Auswahl, ob ein festes oder animiertes GIF Bild übertragen werden soll, erfolgt nach dem Anklicken des Bildes.

Bilder laden mit Drag und Drop

Die oben beschriebenen Bildlade-Funktionen sind eigentlich gar nicht notwendig: Man kann Bilder auch einfach, wie bei Windows üblich, von einem andern Fenster in das TX oder RX Fenster ziehen. Zum Beispiel im Windows Explorer das Bild anklicken, zum EasyPal Fenster ziehen und dort fallen lassen.
Man kann Bilder auch in das RX Fenster ziehen. Dies kann verwendet werden, um Bilder auf die eigene Webseite zu laden, passende FTP Einstellungen vorausgesetzt.

Lade Datei Funktion

Erlaubt das Laden von beliebigen Dateien zur Übertragung - diese ist nicht auf Bilder begrenzt. Das Fenster ist sehr ähnlich zu dem von Lade-Bild